Klärung Konföderaler Militärausschuss

  • Die Regierung Seiner Javaraikanischen Majestät schlägt Frau Admiral Dolores Guaran als Vorsitzende des Militärausschusses vor. Frau Guaran hat die Armada-Akademie in Eureka mit Auszeichnung abgeschlossen und ist seither als Berufsmilitär tätig. Sie hatte das Kommando über eine Fregatte und bis 2014 über die SMS Libertät. Seit 2017 ist sie im Königlichen Generalstab tätig und ist Oberkommandierende der Javaraikanischen Armada.


    Weiterhin schlagen wir als Sitz des Ausschusses Huanglou vor, das in zentraler Lage liegt und daher vor Angriffen relativ gut geschützt ist.


    Das Aufgabenspektrum sehen wir vor allem in Koordinationsbemühungen für gemeinsame Einsätze und gemeinsame Rüstungsprojekte (wenn auch ohne Weisungsbefugnis, da dies Angelegenheiten der Staaten sind) sowie gemeinsames Kommando über eine allfällige gemeinsame Einsatzgruppe.

    Ständiger Gesandter und Generalbevollmächtigter des Königreichs Javaraika im Rat der Konföderation
    4. Graf von Tynwald

  • Ich unterstütze die Nominierung von Mrs. Guaran, allerdings würde aus Sicht Mercias der Sitz eher nach Eureka gehen, da bislang alle Hauptstädte der Konföderation den Zuschlag für eine Behörde erhalten haben und Javaraika dort nicht nachstehen sollte.


    Den Aufgabenkatalog sehe ich ähnlich.

  • Ich stimme auch beiden Anträgen zu. Damit wäre eine Mehrheit erreicht. Herr Tynwald, wollen Sie das Notwendige in die Wege leiten, damit der Militärausschuss alsbald in Eureka seine Arbeit aufnehmen kann.